Richtlinien2018-09-25T16:05:42+02:00

Richtlinien zum Verfassen einer Kondolenz
Der Seitenbetreiber von mixforkids.de bittet alle Verfasser von Kondolenzen für Steffen Mix um eine akzeptable und respektvolle Wortwahl. Nicht geduldet werden verbale Angriffe auf andere Benutzer sowie die Nennung oder die Dokumentation privater Details aus dem Leben anderer Nutzer.

Kondolenzen auf mixforkids.de sind nicht von Gesetzen entbunden. Es darf weder zu Straftaten aufgerufen, noch dazu angeleitet werden. Beim Kondolieren werden Pseudonyme, auch Nicknames genannt, akzeptiert. Allerdings gelten natürlich auch hier Regeln (keine ehrverletzenden, beleidigenden oder hetzerischen Nicknames).

Bitte veröffentlichen Sie keine privaten Telefonnummern oder Adressen in den Kondolenzen. Derlei Infos können per E-Mail ausgetauscht werden. Ironie oder ähnliche Stilmittel erhöhen die Gefahr eines Missverständnisses. Auch im Internet gelten die Regeln der deutschen Rechtschreibung.

Korrekte Interpunktion und Absätze erleichtern das Lesen einer Kondolenz. Kondolenzen sind nicht für die Verbreitung kommerzieller Werbung vorgesehen. Beiträge dieser Art werden von uns gelöscht. Nicht erlaubt sind insbesondere:

  • beleidigende und verleumderische sowie ruf- und geschäftsschädigende Beiträge
  • Aufrufe zu Gewalt
  • rassistische Äußerungen
  • pornografische Äußerungen
  • die Verbreitung von Inhalten, mit denen zum Hass gegen Teile der Bevölkerung aufgerufen wird oder mit denen Propaganda für eine verfassungsfeindliche Organisation betrieben wird
  • sonstige gegen die guten Sitten verstoßende und andere rechtsverletzende Äußerungen
  • die Verletzungen des Urheberrechts, z.B. durch Einstellen urheberrechtlich geschützter Werke ohne Zustimmung des Urhebers

In den Kondolenzen dürfen Links gesetzt werden, um auf andere Websites zu verweisen. Es darf allerdings nicht auf Seiten verwiesen werden, die gegen bestehende Gesetze verstoßen, insbesondere rassistischer, gewaltverherrlichender, beleidigender, ruf- und/oder geschäftsschädigender, pornografischer oder gegen die guten Sitten verstoßender Art sind.